Hatay: Museum für Mosaiken

hatay-museum-mosaiken_141212_teaser_gr_thmerged.jpg

In der Stadt Hatay ist ein neues Museum für die Ausstellung von Mosaiken geplant. Die Stadt Hatay ist bekannt für ihr aufkommen von Hunderte Jahre alten Bodenmosaiken. Bisher konnten 30 Tausend der ausgegrabenen Funde noch nicht der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden. Dies soll sich mit dem neuen Museum ändern.

Özcan Simsek, der Direktor des Archäologie Museums in Hatay, beschreibt die aktuelle Situation im Museum und sagt, dass gerade mal eine Fläche von 900 Quadrat für die Ausstellung der Mosaiken zur Verfügung steht. Mit dem geplanten neuen Museum werde sich die Fläche auf 1500 Quadratmeter vergrößern. Mit einer Gesamtfläche von 33 Tausend Quadratmeter geschlossenem Raum werde das geplante Museum in Hatay seinen Platz unter den größten der Welt einnehmen.

In Hatay soll das neue Archäologie Museum im Herbst 2013 eröffnet werden.

Verwandte Themen