Guinness Buch Rekorde: Van plant Frühstück-Weltrekord

guinness-van-fruehstueck-weltrekord_300514_teaser_gr_thmerged.jpg

Die türkische Stadt Van ist in der Vorbereitung, sich mit einem Frühstück im Buch der Weltrekord zu verewigen. 1. Juni 2014 wird in der Festung der Stadt ein Frühstück für rund 35.0000 Menschen stattfinden. Es soll das größte Frühstück der Welt werden. Mit dem Gedeck des Frühstücks will Van einen Eintrag ins GUINNESS Buch der Weltrekord erreichen.

Die Stadt Van ist für ihr Frühstück mit Kräuterkäse, Honig, Sahne und Dutzenden anderen Beilagen bekannt. Die Präfektur von Van, die Stadtverwaltung und Nichtregierungsorganisationen sind Schirmherren der Aktion. Unter anderem planen die Verantwortlichen mit ihrem Event die Stadt international bekannt zu machen.

Am kommenden Sonntag werden tausende Personen beim Eindecken für das Frühstück unter der Aufsicht der Guinness-Delegation im Einsatz sein. Der Weltrekord des größten Frühstücks liegt mit 8.941 bei den Amerikanern.

Der GUINNESS-Weltrekord für das größte kontinentale Frühstück wird in Gelsenkirchen gehalten. Im Mai 2005 versammelten sich genau 27.854 Frühstücker in der Arena auf Schalke, um dort gemeinsam Brötchen mit Marmelade und Käse zu verspeisen. Dazu wurden Kaffee, Orangensaft und Yoghurtdrinks gereicht.

Verwandte Themen