Güven Hokna: Ehe nur wegen Kariere

ali_sunal-010811_collage.jpg

Im Interview mit einer renommierten Zeitung sagte die beliebte Schauspielerin Güven Hokna über Gökce Bahadir, mit der sie aktuell für eine TV-Serie vor der Kamera steht, dass die hübsche Kollegin die Ehe mit dem Produzenten Ali Sunal nur als Karrieresprungbrett für sich gesehen habe.

Ali Sunal ist der Sohn des verstorbenen großen Komikers Kemal Sunal. Gökce Bahadir hatte 2012 Ali Sunal geheiratet. Nach 6 Monaten war die Ehe bereit am Scheideweg angekommen. In der Kennenlernphase habe sich Güven Hokna noch stark für das Paar und deren Ehe gemacht. In recht kurzer Zeit habe sich jedoch Gökce Bahadir gewandelt. Sie habe für ihre Karriere in der Filmbranche Ali Sunal benutzt. Wie könne es sonst sein, dass eine so große und bedeutsame Ehe innerhalb so kurzer Zeit in die Brüche geht, sagte Güven Hokna.

Nach der überraschenden Scheidung stand Gökce Bahadir recht schnell mit Betrugsvorwürfen gegenüber ihrem Ex im Rampenlicht. Ein türkisches Klatschportal behauptet, Gökçe Bahadir habe ihren Ehemann in der Sommerresidenz in Tuzla mit der Sängerin U.U. inflagranti erwischt. Angeblich soll Sunal über Monate ein Verhältnis mit U.U. gehabt haben. Später dementierte Ali Sunal das Gerücht und sagte: "Auch wir sind traurig, aber unsere Trennung hat nichts mit einem Seitensprung zu tun."