Gülben Ergen neu verleibt?

guelben-ergen_120111_collage.jpg

Die Moderatorin und Sängerin Gülben Ergen macht in jüngster Zeit wieder Schlagzeilen. Seitdem sie einige Kilos abgenommen hat, steht sie im Blickfeld vieler Frauen und auch der Männer. Die Damen beneiden sie um ihre gute Figur. Die Herren finden sie einfach nur sexy.

Die Sängerin trifft sich seit geraumer Zeit mit dem ehemalige Männermodel Ömer Seval. Sevals Immobilienfirma modernisiert in Istanbul alte Häuser und verkauft sie lukrativ weiter. Ergen trifft sich mit dem Immobilienhändler Ömer, weil sie im Nobelviertel Nisantasi auf der Suche nach einer Wohnung ist. Die passende Wohnung hat Ergen zwischen zeitlich gefunden. Auch eine neue Liebe soll sie gefunden haben. Bei der Suche nach der richtigen Immobilie lernte Ömer Seval die Moderatorin näher kennen und verleibte sich in sie.

Aus verschiedenen Ecken ist zu hören, dass Seval seinem engen Freundeskreis gestanden habe, dass er sich in Gülben Ergen verliebt hat. Er habe versucht, seine Gefühle ihr gegenüber zu offenbaren. Bisher sei die Sängerin jedoch noch nicht darauf angesprungen, war aus dem Freundeskreis weiter zu entnehmen.

2004 heiratete Gülben Ergen den Showproduzenten Mustafa Erdogan. 2007 brachte sie ihren Sohn Atlas zur Welt. Im Juni des Jahres 2009 wurden ihre Zwillinge Ares und Güney geboren. Die Moderatorin der TV-Sendung "Gülben Ergen’le Sürpriz‘ reichte 2011die Scheidung ein. Seit ihrer Scheidung von Erdogan widmet sie sich hingebungsvoll ihren Kindern und hatte seither keine Liebebeziehung.