Gülben Ergen hat „Ja“ gesagt

Guelben-Ergen-Hochheit_290914_collage.jpg

Gülben Ergen hat zum zweiten Mal geheiratet. Gestern gab die Sängerin ihrem Lebensgefährten Erhan Çelik das Ja-Wort. Die Hochzeit im Country-Stil fand in einer jahrhundertealten Residenz im Dorf ?irince an der Ägäis statt.

Gülben Ergen bevorzugte, ganz passend zur Hochzeit, ein schlichtes Brautkleid und verzichtete auf einen Schleier. Der Brautstrauß bestand aus Lavendel und Ähren. Vor der Trauung hielt die Braut eine kurze Rede und sagte: "Wir haben uns entschlossen, eine Familie zu werden und sind sehr glücklich." Beim Ja-Wort sagte das Paar: "Ja, bis in die Ewigkeit".

Die Beziehung von Gülben Ergen und Erhan Çelik begann vor zwei Jahren, als beide für denselben Fernsehsender arbeiteten. Erhan Çelik war als Nachrichtenchef tätig, Gülben Ergen moderierte ein Frühstücksprogramm. Sie ist Mutter der Söhne Atlas, Ares und Güney. Erhan Çelik hat einen Sohn namens Kayra aus einer früheren Beziehung. Die Kinder des frischvermählten Ehepaars nahmen nicht an der Hochzeit teil.

Im Internet schrieb Gülben Ergen: "Er sagte zu mir: "Vertrauen kommt vor Liebe, einverstanden?" Ich sagte: "Ja". "Danach kommt Respekt, einverstanden?" fragte er, ich sagte "Ja". Dann sagte er: "Deine Mutterschaft und meine Vaterschaft werden immer das Wichtigste sein. Lass‘ uns verliebt sein unter dem Dach der Familie. Deine Rose wird bei mir nie verblühen, das verspreche ich Dir." "Mein Herz", sagte ich. Sein Nachname ist jetzt mein Nachname."