Galatasaray: Heitinga kurz vor Unterschrift

heitinga_270114_teaser_gr_thmerged.jpg

Schon seit einigen Tagen wird über einen Wechsel von Johnny Heitinga zu Galatasaray spekuliert. Laut niederländischen Medien soll sich der Holländer mit seinem Berater Rob Jansen zurzeit in Istanbul aufhalten, um letzte Vertragsdetails zu klären.

Heitinga steht noch beim FC Everton in der Premier League unter Vertrag. Der Innenverteidiger spielte davor bei Atlético Madrid und Ajax Amsterdam.

Scheitern könnte der Wechsel allerdings noch an der Ausländerregelung der Süper Lig. Da nur zehn Ausländer im Kader der türkischen Teams stehen dürfen, müsste Galatasaray vor der Verpflichtung von Heitinga noch einige andere ausländischen Spieler abgeben. Albert Riera, Dany Nounkeu und Nordin Amrabat stehen bei den Löwen auf der Abschussliste.

Verwandte Themen