Fernando Muslera feiert Viertelfinale

Fernando-Muslera-191112_collage.jpg

Fernando Muslera, Galatasarays argentinischer Torwart, feierte gemeinsam mit seiner Freundin den Einzug ins Viertelfinale der Champions League in einem Restaurant in Nisantasi.

Der Starfußballer wählte einen Tisch am Fenster und überhäufte seine Freundin völlig ungestört von den Reportern mit Küssen.

Nach dem Abendessen bekam Musleras Chauffeur eine Sondergenehmigung, um in die Atiye-Straße zu fahren, die normalerweise für Autos gesperrt ist. Fernando Muslera und seine Freundin wurden von Galatasaray-Fans bejubelt. Das Paar stieg in den Luxus-Minibus und fuhr nach Hause. Galatasaray Istanbul

Verwandte Themen