Emrah und Sibel Kirer haben geheiratet

emrah-sibel-kirer_180614_collage.jpg

Sänger Emrah, der in den 80ern als Küçük Emrah berühmt wurde, hat Sibel Kirer in Istanbul geheiratet. Zu der Hochzeitsfeier im Conrad Hotel in Besiktas waren 70 Personen eingeladen.

Die Medien waren auf der Hochzeitsfeier nicht willkommen und wurden ausgesperrt. Auch die geladenen Gäste mussten ihre Handys am Empfang abgeben, damit keine Bilder an die Öffentlichkeit gelangen. Im Hochzeitssaal war eine riesige Leinwand aufgestellt, auf der Szenen aus Emrahs Lieblingsfilm "Selvi Boylum Al Yazmalim" mit Türkan Soray und Kadir Inanir in den Hauptrollen zusehen war. Beim Hochzeitstanz von Emrah und Sibel lief das Lied "Kasirga" von Emrah. Für den 43-jährigen ist es die erste Ehe.

Sohn Tayfun auf der Hochzeit

Vor 17 Jahren lernte Emrah nach einem Konzert in Bursa Ebru Çolak kennen. Aus der Verbindung wurde Sohn Tayfun geboren. Doch Emrah leugnete lange Jahre die Vaterschaft. Ein DNA-Test bewies, dass er der Vater ist.