Einkommen in der Türkei steigen

Pro-Kopf-Einkommen_200711_teaser_gr_thmerged.jpg

Das starke Wirtschaftswachstum in der Türkei führt auch zu einer Steigerung des Pro-Kopf-Einkommens. Laut der Economist Intelligence Unit (EIU) ist die Türkei das 6. Land auf der Welt mit mehr als 70 Mio. Einwohnern, dessen Pro-Kopf-Einkommen 10.000 US-Dollar übersteigt.

Der türkische Wirtschaftsminister Zafer Caglayan freut sich über die neuesten Zahlen und sagte in einer Stellungnahme: "Neben einem allgemeinen Wachstum von 8,9 % im Jahr 2010 freut sich die Türkei auch über die höchste Steigerung beim Pro-Kopf-Einkommen unter den bevölkerungsreichsten Ländern der Erde."

"Die Türkei verdankt diesen Erfolg dem starken Wirtschaftswachstum im Jahr 2010.", erläuterte der Minister und fügte an, dass die Steigerung des Pro-Kopf-Einkommens der Türkei von 7,9 % höher war als die der fünf besser platzierten Länder.

Verwandte Themen