Ebru Salli: Zutrittsverbot für Sinan Akçil

ebru-salli_230315_teaser_collage.jpg

Die türkische Moderatorin Ebru Salli hatte sich vor rund zwei Jahren überraschend nach 11 Jahren Ehe von Unternehmer Harun Tan getrennt. Nach ihrer Trennung gabe es Gerücht, dass sie eine Beziehung mit einem anderen Geschäftsmann habe.

Doch die Pilates-Königin Ebru Salli kam nach der Scheidung von Harun Tan mit Popmusikproduzent Sinan Akçil zusammen. Nach nach anderthalb Jahren Beziehung hat sie sich nun auch von Akçil getrennt. Laut der türkischen Klatschpresse habe Akç?l über die Presse von der Trennung erfahren: Daraufhin sei er am Wochenende gegen 04.00 Uhr morgens zu Ebru Sallis Wohnung im Istanbuler Nobelviertel Ulus gefahren sein. Sinan Akç?l habe minutenlang an der Tür des Luxus-Wohnblocks geklingelt, allerdings vergeblich. Er habe sogar an der Tür gerüttelt und Nachbarn gestört. Als niemand öffnete, ging er betrübt nach Hause.

Nach Sinan Akçils "Auftritt" soll Ebru Salli dem Sicherheitspersonal befohlen haben, Sinan Akçil den Zutritt zur Wohnanlage zu verwehren.