Die Immobilien der türkischen Stars

immobilien_020710_collage.jpg

Ihre Einnahmen aus dem Showgeschäft investieren viele türkische Stars in die Zukunft. Am meisten gekauft werden Immobilien. Wir präsentieren Ihnen einige dieser Prominenten und ihren Besitz.

Kıvanç Tatlıtuğ
Dem ‘Sexiest Turk Alive’ gehört eine Villa im Jachtparadies Göcek im Wert von 700.000 TL, eine Wohnung im Istanbuler Stadtteil Gümüşsuyu, eine Villa sowie zwei in Çekmeköy im gesamtwert von 2.300.000 TL.

Kenan İmirzalıoğlu
Der Frauenschwarm aus der TV-Serie ‘Ezel’ kaufte vor vier Jahren ein Gebäude für 120.000 TL. Es ist heute über 3 Millionen Dolar wert. Der Schauspieler gründete ein Immobilien-Team, um alte Gebäude in den Istanbuler Stadtteilen Fener, Balat, Tarlabaşı und Cihangir zu erwerben.

Acun Ilıcalı
Fernsehquiz-Moderator Acun Ilıcalı ist stolzer Besitzer einer Luxus-Villa sowie drei Wohnungen in İstanbul, 5 Villen in Bodrum und 10 Wohnungen in Miami.

Necati Şaşmaz
Auch der Star aus ‘Kurtlar Vadisi’ investiert seine Geld in Immobilien. Imh gehören 50 Wohnungen auf der asiatischen Seite Istanbuls. Den Supermarkt der Wohnanlage kaufte er gleich mit. Außerdem erwarb Şaşmaz 18 Wohnungen im Istanbuler Stadtteil Bomonti.

Seda Sayan
Vor einigen Monaten kaufte die Sängerin und Moderatorin einen Istanbuler Nachtclub für 8,5 Millionen Dollar. Vor kurzem erwarb sie eine neue Villa in Bodrum-Yalıkavak. Das Haus im Wert von 500.000 Euro dekorierte sie für 600.000 TL. Zuvor hatte sie bereits 4 Villen in Bodrum-Türkbükü gekauft.

Bülent Ersoy
Die exzentrische Diva besitzt Baumaschinen, die sie an Stadtverwaltungen und Bauunternehmer für 10.000 – 250.000 Dollar pro Woche vermietet.