Der neue Ferrari F430

ferrari_f430_310804_collage.jpg

Auf dem Pariser Autosalon (25.09.2004 – 10.10.2004) stellt Ferrari sein neues Sportwagenmodell vor. Der F430 ist der Nachfolger des 360 Modena und kann als V8-Version des Topmodells Enzos angesehen werden.

Für Geschwindigkeitsfanatiker ist der F 430 genau das Richtige: ein V8 mit 490 PS beschleunigt den leichten roten Renner unter vier Sekunden auf Tempo 100 km/h und schafft maximal 315 km/h. Dazu gibt es entweder Formel-1-Schaltung oder Schaltknüppel.

Für fast komplettes Formel-1-Feeling sorgen die verschiedenen Einstellmöglichkeiten des Differentials. Zu kaufen gibt es den F 430 im Frühjahr 2005. Angaben zum Preis gibt es noch nicht.

Verwandte Themen