Deniz Akkaya ist schwanger

denizakkaya_060509_collage.jpg

Deniz Akkaya ist im zweitem Monat schwanger. Der Vater ihres Babys ist Efe Önbilgin, der das Top-Model vor gut einem Monaten verlassen hat. „Efe und ich haben uns getrennt, aber ich werde das Baby bekommen. Ich bin sehr glücklich und befinde mich in einer schönen Phase. Ein Gefühl sagt mir, dass es ein Junge wird. Falls ja, werde ich ihn nach seinem Vater benennen, Efe Can. Wenn es ein Mädchen wird, soll sie Ege heißen „, sagte Akkaya. Die Nachricht von der Schwangerschaft seiner Ex-Freundin war für Efe Önbilgin ein Schock. Angeblich soll er sich in einem Istanbuler Nachtclub an der Schulter eines Freundes ausgeweint haben. Außerdem soll er seit 20 Tagen in einer neuen Beziehung sein. Die Entscheidung Akkayas, das Kind zu behalten, respektiere er aber. Die Verbindung Akkaya – Önbilgin war recht stürmisch mit zahlreichen Trennungen und Versöhnungen. Augenzeugen berichten von einem Streit im Istanbuler Stadtteil Arnavutköy, bei dem Akkaya ihrem Partner um vier Uhr morgens lauthals vorwarf, sie betrogen zu haben. Efe Önbilgin jedoch gab als Trennungsgrund Akkayas aggressives Verhalten an. Dass Efe Önbilgin kein Kind von Traurigkeit ist, steht auf jeden Fall fest. Kurz nach der Trennung wurde er innig mit Society-Schönheit Melis Murathanoglu gesichtet. Vor Deniz Akkaya war er unter anderem mit Modedesignerin Esin Maraslioglu sowie Produzentin Mine Kalpakçioglu zusammen.