Demet Akalin: Hochzeit in Venedig?

Demet-Akalin-080212_collage.jpg

Also doch: Die Liebe zwischen Popdiva Demet Akalin und ihrem Lebensgefährten Okan Kurt scheint sich in Richtung Ehe zu entwickeln. Okan Kurt sagte über seine Demet: "Wir leben in einer anderen Welt. Wenn sie zur Arbeit geht ist sie eine völlig andere Person. Nachdem sie sich abgeschminkt und sich umgezogen hat, ist sie wieder komplett anders. Zuhause sind wir nur unter uns."

In einer Fernsehsendung erzählte Kurt: "Ich bin eifersüchtig auf Demet. Ich mag keinen Lippenstift und keine Miniröcke. Aber sie hat einmal einen getragen. Das habe ich mir gemerkt. Ich denke, sie wird es nicht noch einmal tun."

Über ihr Kennenlernen sagte er: "Wir hatten Blickkontakt. Sie trat im Club eines Freundes auf. Sie trug Shorts. Ihre Knie waren sehr schön. Sie lernte meinen Bruder und meine Tante kennen. Hoffentlich kann sie bald meine Eltern kennenlernen. Wir werden in Venedig heiraten. Ich habe ihr noch keinen Heiratsantrag gemacht. Dazu sage ich nichts. Er wird nicht am Valentinstag stattfinden. Für diesen Tag habe ich einen anderen Plan".