Demet Akalın: Doch eine religiöse Eheschließung

demetakalin_130112_collage.jpg

In der vergangenen Woche kursierte das Gerücht einer religiösen Eheschließung zwischen Popsängerin Demet Akalin und ihrem Lebensgefährten Okan Kurt. Akalins Rechtsanwalt Mahir Isikay dementierte dies jetzt mit einer öffentlichen Erklärung: "Die Behauptung, meine Mandantin und ihr Lebensgefährte Okan Kurt hätten eine religiöse Eheschließung durchgeführt, entspricht nicht der Wahrheit.

Eine derartige Eheschließung fand nicht statt. Meine Mandantin und Herr Okan Kurt sehen sich als Lebenspartner und haben sich einander versprochen. Aber die Erklärung meiner Mandantin sorgte für Missverständnisse. Wir möchten die Öffentlichkeit darüber informieren, dass meine Mandantin die türkischen Gesetze respektiert und dass die Nachricht bezüglich einer religiösen Eheschließung falsch ist."