Cem Yilmaz: Neue Villa gekauft

cem-yilmaz-neue-villa_190613_teaser_collage.jpg

Der berühmte türkische Komiker und Schauspieler Cem Yilmaz gönnt sich und seiner Familie eine neue Villa im Wert von 3,5 Millionen US-Dollar. Der für seine Vorliebe für teure Fahrzeuge bekannte Komiker hat nach der Hochzeit mit Ahu Yagtu seine Gewohnheiten geändert. Bis zu seinem Alter von 39 Jahren investierte Yilmaz sein Geld in teure Fahrzeuge wie Porsche, Bentley und andere Nobelkarossen. Nun investiert er sein Geld in teure Villen. Im vergangenen Jahr hat er in der Bucht Cennet Koyu in Göltürkbükü bei Bodrum eine Villa im Wert von 4 Millionen Euro gekauft.

Jüngst kaufte sich Cem Yilmaz im Projekt "Ormanada" in Zekeriyaköy bei Istanbul eine Villa. Damit plant der erfolgreiche Comedian, dass sein Sohn Kemal in einer natürlichen Atmosphäre aufwächst und die Familie von der Residenz in Etiler Loft in die neue Villa umzieht. Die Villa der Familie Yilmaz entsteht auf einer Fläche von 220 Hektar, die vom Baunternehmen Eczacibasi Gayrimenkul gebaut wird. Umgeben ist die Villa komplett von Wald. Das Wohngebiet besteht aus 273 Wohnungen und 118 Villen. Die neue Villa von Cem Yilmaz soll End des Jahres fertiggestellt werden.