Cagla Sikel und Emre Altug dementieren eine Trennung

cagla-sikel-071013_collage.jpg

In den vergangenen Tagen verdichteten sich Gerüchte, wonach der beliebte Popsänger Emre Altug und seine hübsche Frau Cagla Sikel sich wegen einem Seitensprung trennen würden. Das türkische Model und der Sänger gaben sich 2007 nach einer dreijährigen Liebesbeziehung das Ja-Wort. Im Juli des Jahres fand in Bodrum eine Strandhochzeit statt.

Nach der Hochzeit gab das Paar an, alle Ausgaben gemeinsam zu tätigen. Die Gehälter der Mitarbeiter würden von ihnen gemeinsam bezahlt. Wenn ein Haus oder ein Grundstück gekauft werde, dann steuere jeder die Hälfte des Kaufpreises bei. Das Themen Geld habe das Paar von Anfang an so abgesprochen. Deshalb solle Geld keinerlei Probleme in der Ehe bereiten.

Aktuell verbringen Emre Altug und Cagla Sikel mit Söhnchen Hüseyin Kuzey ihren Sommerurlaub in Izmir. Für die Presse am Ort lächelte die Familie gestern in die Kameras und gab die Botschaft aus: "Wir sind glücklich. "

Emre Altug brachte auch seinen Oldtimer mit nach Cesme. Im Interview sagte er, er freue sich, hier einwenig mit seinem Schmuckstück herumzufahren. In Istanbul sei es bei dem engen Verkehr unmöglich damit zu fahren.