Brandanschlag auf türkisches Vereinsheim

brandanschlag_060111_teaser_gr_thmerged.jpg

Maskierte Täter haben am Dienstagabend in Berlin einen Brandanschlag auf das Vereinsheim des "Verband türkischer Idealisten" verübt. Gegen 20 h betraten 5 Täter das Gebäude in der Drontheimer Straße und warfen zwei Brandsätze durch die geöffnete Tür des Vereinsheims.

Die Täter sind geflüchtet. Die Staatsanwaltschaft und Staatsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen. Die Polizei teile am Mittwoch mit, dass ein politischer Hintergrund für die Tat vermutet wird.

Vor einigen Jahren war das Vereinsheim schon einmal Ziel eines Anschlags. Damals wurden als Täter Anhänger der PKK vermutet.

Verwandte Themen