BMW M5 Touring für sportliche Väter

m5_touring_120107_collage.jpg

Erstmals kommt der Zehnzylinder-Motor der BMW M GmbH in einem Fünftürer zum Einsatz. Mit fünf Litern Hubraum, einer Leistung von 373 kW/ 507 PS und einem maximalen Drehmoment von 520 Newtonmeter ermöglicht das V10-Triebwerk eine Kraftentfaltung, wie sie ansonsten nur reinrassigen Rennsportmotoren eigen ist. Das Triebwerk erreicht Drehzahlen von bis zu 8 250 min-1 und beschleunigt den Kombi in nur 4,8 Sekunden von null auf 100 km/h.

Beim Starten ist die Leistung des Motors übrigens auf 400 PS beschränkt, erst ein Druck auf die Power-Taste gibt die volle Motorleistung von 507 PS frei. Eine Besonderheit ist das variable Vorwarnfeld des Drehzahlmessers: Mit steigender Motoröltemperatur wächst das empfohlene Drehzahlband, während der gelb unterlegte Vorwarn- und der rot gekennzeichnete Warnbereich schmaler werden.

Dabei bietet der komfortablen Kombi auch Platz für die Familie und viel Gepäck bei einem Kofferraumvolumen von 500 bis 1650 Liter. Der Verbrauch des Sportkombis ist mit 15 Litern angegeben, dürfte aber bei sportlicher Fahrweise deutlich darüber liegen. Der M5 Touring ist ab dem 26. Mai für 94.100 Euro beim Händler.

Verwandte Themen