Besiktas braucht Sieg im Derby gegen Galatasaray

besiktas_141215_teaser_gr_thmerged.jpg

Am Sonntag gewann Fenerbahce sein Heimspiel gegen Istanbul Basaksehir knapp mit 1-0. Dabei gelang dem portugiesischen Nationalspieler Nani der Siegtreffer erst in der 84. Spielminute. Durch den Sieg zieht Fenerbahce in der Tabelle an Besiktas vorbei.

Damit nimmt die Brisanz des Derbys zwischen Besiktas und Galatasaray am Montagabend weiter zu. Für beide Teams ist die Partie sehr wichtig. Besiktas braucht einen Sieg um in der Tabelle wieder an Fenerbahce vorbei zuziehen. Galatasaray muss unbedingt gewinnen, um nicht frühzeitig den Kontakt zu den beiden Lokalrivalen Fenerbahce und Besiktas zu verlieren.

Mario Gomez trifft auf Lukas Podolski

Zudem kommt es zum ersten Aufeinandertreffen der beiden deutschen Nationalspieler Lukas Podolski und Mario Gomez in der SüperLig. Nach dem Ausscheiden in der Europa-League kann sich das Team von Senol Günes ganz auf die türkische Meisterschaft konzentrieren.

Der letzte Sieg von Besiktas im Derby gegen Galatasaray liegt schon einige Zeit zurück. Am 31. Spieltag der Saison 2010/2011 gewannen die schwarzen Adler mit 2-0 gegen die Löwen zum letzten Mal ein Süperligspiel. Das Derby beginnt um 19 Uhr im Atatürk-Olympiastadion.