Beren Saat ist undankbar!

beeren_saat_270112_collage.jpg

Nurseli Idiz war vor kurzem Live-Gast in der Sendung "Magazin Dünyasi". Sie zeigte sich dort sehr kritisch gegenüber der populären und momentan sehr gefragten Jungschauspielerin Beren Saat.

"Wir haben Beren berühmt gemacht. Sie wurde bekannt durch den von uns moderierten Schauspieler-Wettbewerb. Sie mag nun eine bekannte Darstellerin sein, aber sie verliert in Interviews und Reportagen kein Wort über uns. Es wäre anders, wenn sie in irgendeinem Dorf-Wettbewerb zur "Wiesenkönigin" gewählt worden wäre. Solche Sachen kann man verschweigen, dafür habe ich Verständnis. Aber der von uns geleitete Wettbewerb war in jeder Hinsicht ein ernst zu nehmender und professionell organisierter Wettbewerb auf einem großen TV-Sender. Die Leitung des Wettbewerbs unterstand keinem geringeren als Schauspielprofi Ali Poyrazoglu. Es war ein Schauspieler-Casting bzw. Wettbewerb. Die Kandidaten durchliefen mehrere Qualifikationsrunden und mussten sich behaupten gegen ihre Konkurrenz. Aber wie man sieht vergessen sie schnell, wo sie herkamen und wie sie aufgestiegen sind. Nehmen sie zum Beispiel mich. Ich sage bei jeder Gelegenheit, dass ich auf einem Schauspieler-Wettbewerb zwischen den Oberstufen entdeckt wurde. Ich nahm daran auf Drängen meines Literaturlehrers teil. Beren und Engin Akyürek kamen aus einem weitaus wichtigeren Wettbewerb. Beren drehte zuerst eine Serie mit Mahsun Kirmizigül, im Anschluss 3-4 weitere Serien. Danach half ihr Tomris Giritoglu zu mehr Bekanntheit. Dies sollten sie nicht vergessen und stets erwähnen. Alle diese Tatsachen sollten erwähnt und erinnert werden."