Asyaport: Containerhafen bei Tekirdag

Asyaport_140113_teaser_gr_thmerged.jpg

In der Provinz Tekirdag wird noch in diesem Jahr der drittgrößte Containerhafen Europas in Betrieb genommen. Der Bau des Hafens hat im Jahr 2009 begonnen und das erste Schiff soll am 29. Oktober 2013, also am türkischen Tag der Republik im Hafen Asyaport anlegen.

Der Vorsitzende der Tekirdag Industrie- und Handelskammer, Cengiz Günay, gab Details zum neuen Containerhafen Asyaport bekannt. Demnach werde der Hafen mit seiner Tiefe auch für Mega-Containerschiffe geeignet sein und somit den Hafen in Istanbul und Bursa entlasten.

Im Hafen Asyaport sollen dann jährlich 2,5 Millionen Container be- und entladen werden. Der Containerhafen werde der größte in den Mittelmeerländern und der drittgrößte in Europa sein, so Günay weiter.