Arbeitslosenzahl in der Türkei sinkt weiter

issizler-statistiki_180111_teaser_gr_thmerged.jpg

In den Monaten September, Oktober und November sank die Arbeitslosenquote auf 11,2 Prozent. Das sind 1,8 Prozentpunkte weniger Arbeitslose als zur selben Zeit des Vorjahres. Somit ging die Zahl der Menschen ohne Beschäftigung im Vergleich zur selben Periode des Vorjahres um 398.000 auf 2.901.000 zurück. Auch die Arbeitslosenquote der jungen Bevölkerung sank um 2,7 Prozent.

Die offizielle Arbeitslosenzahl ist aber nur die eine Seite der Medaille. Noch immer sind rund ein Drittel aller Arbeitnehmer nicht bei der Sozialversicherung angemeldet, haben somit keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld und werden somit auch nicht in der Arbeitslosen-Statistik berücksichtigt. Allein in der türkischen Touristikbranche sind im Winter viele Hunderttausende ohne Beschäftigung.