Arbeitslosenquote in der Türkei unter 10 Prozent

arbeitslosenquote_180711_teaser_gr_thmerged.jpg

Die türkische Wirtschaft boomt weiter und auch der Arbeitsmarkt in der Türkei entwickelt sich weiter positiv. Erstmals seit gut vier Jahren ging die Arbeitslosenquote auf einen einstelligen Wert zurück, gab das Türkische Statistikamt jetzt bekannt.

Im März hatte die Arbeitslosenzahl noch 10,8 Prozent betragen. Im April sank die Arbeitslosenquote auf 9,9 Prozent. Damit waren im April nur noch 2,637 Millionen Arbeitslose in der Türkei offiziell gemeldet. Das sind etwa 434 000 weniger als vor einem Jahr und entspricht einem Rückgang von 2,1 Prozent.