Album zu Ehren von Müslüm Gürses

muesluem-guerses_191212_teaser_collage.jpg

Bei dem Projekt "Müslüm Baba" kommen berühmte Namen der türkischen Künstlerwelt für das Album "Baba Sarkilar" zusammen.

Alle Akteure des Projekts werden Lieder von Müslüm Gürses interpretieren. Sänger Gürses verstarb im März diesen Jahres an einer schweren Krankheit. Mitwirkende bei "Müslüm Baba" sind unter anderem Namen wie Nazan öncel, Ebru Yasar, Hayko Cepkin, Rafet El Roman, Opern-Sänger Hakan Aysev, die Schauspieler Ugur Polat und Mustafa Üstündag, der ehemalige Billard-Weltmeister Semih Sayginer sowie Showmaster Okan Bayülgen.

Die Aufzeichnungen des Albums sollen am 1. Mai abgeschlossen werden. Die Galaveranstaltung zu "Müslüm Baba" ist für den 7. Mai, dem Geburtstag von Müslüm Gürses, geplant.

Gürses hatte den Vertrag für das Album bereits vor seinem Tod unterzeichnet. Nach seinem unerwarteten Tod rief die Produktionsfirma das Projekt ohne große Erwartungen ins Leben.