Abzocke: 40 Urlauber auf der Strasse

Abzocke_Hotel_11072012_teaser_grt_thmerged.jpg

40 Gäste eines 5 Sterne-Hotels in Cenger im Kreis Manavgat konnten ihre gebuchten Hotelzimmer nicht beziehen, weil ihre Reiseagentur die Reservierung nicht an das Hotel übermittelt hat. Die 17 Familien hatten der türkischen Agentur bis zu 600 TL (270 EUR) für drei Übernachtungen bezahlt. Konnten aber nicht in das ausgebuchte Hotel einziehen. Einige der Touristen hatten über 7 Stunden Anreise und ein frisch verheiratetes Ehepaar war extra für die Flitterwochen angereist. Die Rezeption des Hotels versuchte dennoch die auf der Strasse stehenden Gäste in benachbarten Hotels unterzubringen.

Auch in Konakli hatten Gäste eines 4 Sterne-Hotels ein großes Problem. Hier hatten 30 Urlauber ihr Hotelzimmer telefonisch und per Internet bei einer Agentur gebucht. Bezahlt hatten die Gäste das Zimmer mit Kreditkarte. Im Hotel kam das Geld nie an. Türkei Hotels