16.02.2011

Tuerkei-Frauen-160211_teaser_gr_thmerged.jpg

Frauen in der Türkei haben höhere Lebenserwartung Die durchschnittliche Lebenserwartung der türkischen Staatsbürger ist zwischen 2003 und 2009 von 70,9 auf 73,7 gestiegen. Während die türkischen Frauen vor 8 Jahren im Durchschnitt 73,4 Jahre lebten, stieg ihre Lebenserwartung im Jahre 2009 auf 76,1. Die durchschnittliche Lebenserwartung bei türkischen Männern stieg im genannten Zeitraum von 68,6 auf 71,5.

Auch die Sterberate bei Säuglingen, welche als ein wichtiger Indikator für die soziale Entwicklung bewertet wird, ging vom 25,6 Prozent im Jahre 2003 auf 20,5 Prozent im Jahre 2009 zurück. (V TR)

Iran: Notwendigkeit wirtschaftlicher Zusammenarbeit Der iranischen Staatspräsidenten Mahmud Ahmadinedschad bekräftigte in seiner Rede mit seinem Gegenpart Abdullah Gül, der Iran einen vier tägigen Besuch abstattet, die Notwendigkeit der wirtschaftlichen Zusammenarbeit für die Region. Auch unterstrich Ahmadineschad die Brückenfunktion der Türkei für den Weitertransport von Energie in den Westen.

Staatspräsident Gül kam im Rahmen seines Teheran Besuches zudem mit dem obersten religiösen Führer Ali Chamanei sowie dem Parlamentspräsidenten Ali Larijani zusammen. (Akşam-Hürriyet- Star-Cumhuriyet)

Nihat Ergün: Arbeitslosigkeit wird weiter sinken Nach Angaben von Nihat Ergün dem Minister für Industrie und Handel, werde die Arbeitslosigkeit im diesem Jahr auf 10% Niveau runtergehen. Im Gegenzug werde ein wirtschaftliches Wachstum von 8% erwartet, so Ergün. (Star)

Staatspräsident Nicolas Sarkozy kommt in die Türkei Frankreichs Staatspräsident Nicolas Sarkozy, wird am 25 Februar einen Tagesbesuch in die Türkei machen. Es wird erwartet, dass während seines Besuches Themen wie der Beitrittsprozess der Türkei und die die bilateralen Beziehungen zwischen beide Länder zu Sprache kommen. (Akşam)

Erste türkische Bank in Erbil Die Ziraat Bank eröffnete als erste Türkische Bank eine Filiale in Erbil. Zuvor eröffnete die Ziraat Bank eine Filiale in Bagdad. Es wird erwartet, dass mit diesen Filialen die Arbeit der dort tätigen türkischen Unternehmen erleichtert wird. (Akşam)