15.08.2012

Tuerkei-Informatik_15082012_teaser_gr_thmerged.jpg

Abdullah Güls Kontakte Mekka Staatspräsident Abdullah Gül, der gestern zur Teilnahme am 4. Gipfel der Organisation der Islamischen Konferenz (OIC) in die saudi-arabische Stadt Mekka reiste wird heute im Rahmen des Gipfels bilaterale Kontakte führen.

Staatspräsident Abdullah Gül kam am Rande des Gipfels zunächst mit Tunesiens Staatspräsident Moncef Marzouki zusammen, wobei auch Außenminister Ahmet Davutoğlu anwesend war. Das Treffen erfolgte der Presse ausgeschlossen. Staatspräsident Abdullah Gül wird heute in der Folge auch mit iranischen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad und  dem neuen ägyptischen Präsidenten Mohammed Mursi zusammenkommen. HÜRRİYET-MİLLİYET – 15/08/2012

Türkei Informatik Minister für Wissenschaft, Industrie und Technologie Nihat Ergün und Verkehrsminister Binali Yıldırım unterzeichneten gestern ein Zusammenarbeitsprotokoll im Bereich der Informatik. Vor der Unterzeichnung sagte Yıldırım: „Vor 10 Jahren war die Türkei im Bereich Informatik noch mickrig klein aber jetzt ist die Türkei einer der Top 10 Länder in Europa.“ (Türkei Informatik) SABAH – 15/08/2012

Türkei Investoren: 8,2 Milliarden Dollar Wirtschaftsminister Zafer Çağlayan gab bekannt, nachdem internationale Investoren weltweit keine lukrativen Investitionsmöglichkeiten gefunden hätten, hätten sie ihre Route auf den türkischen Markt gerichtet, der als sicherer Hafen betrachtet werde. Wirtschaftsminister Çağlayan erklärte bezüglich zum Thema, dass Direktinvestitionen in die Türkei in der ersten Hälfte des Jahres, im Vergleich zum letzten Jahr, um 21 Prozent auf 8,2 Milliarden Dollar angestiegen sind. AKŞAM – 15/08/2012

US Botschafter in Ankara Europaminister Egemen Bağış empfing gestern den US Botschafter in Ankara Francis Ricciardone. US Botschafter verurteilte die Entführung des CHP Abgeordneten Hüseyin Aygün und sagte: „Die Entführung eines Abgeordneten ist sinnlos. Ich würde die gleiche Reaktion geben, die die Türken gegeben hat.“ HÜRRİYET-SABAH – 15/08/2012