14 Zuhältern und 35 Prostituierte festgenommen

prostituierte_050411_teaser_gr_thmerged.jpg

Die Polizei hat in Antalya und Istanbul eine Bande von 14 Zuhältern und 35 Prostituierten festgenommen. 200 Polizeibeamte hatten 25 Objekte durchsucht. Zuvor hatte die Polizei ein halbes Jahr verdeckt gegen die Bande ermittelt.

14 Personen, unter ihnen zwei Frauen, blieben wegen Menschenhandel in Haft. Die überwiegend aus dem Ausland stammenden Frauen werden in ihre Heimatländer abgeschoben.

Verwandte Themen