12.11.2014

Milli-Takim-Brasilien_121114_teaser_gr_thmerged.jpg

Milli Takım: Die Bilanz gegen Brasilien Die türkische Nationalmannschaft tester heute gegen Rekordweltmeister Brasilien. Wir blicken auf die Bilanz gegen die Selecao und die bisherigen Pleiten und Erfolge unserer Milli Takım.

Heute Abend trifft die Türkei zum sechsten Mal auf den Rekordweltmeister aus Brasilien. Wir warten noch auf den ersten Sieg unserer Rothosen. In den bisherigen fünf Partien gab es zwei Unentschieden und drei Niederlagen. Der Höhepunkt war sicherlich das WM-Halbfinale 2002, dass die Türkei knapp mit 0:1 durch einen Treffer von Ronaldo verlor. Einem Sieg sehr nah war man dann ein Jahr später beim Confed-Cup, als die Türkei bis zur 94. Minute durch die Treffer von Gökdeniz Karadeniz und Okan Yılmaz mit 2:1 führte. Fener-Legende Alex de Souza verhinderte mit seinem Tor in der Nachspielzeit den ersten Sieg gegen die Jungs vom Zuckerhut.

520 Länderspiele hat die türkische Nationalmannschaft bisher absolviert. Besonders gut sieht die Bilanz nicht aus. In ihrer 91-jährigen Geschichte konnte die TFF-Auswahl lediglich 190 Siege einfahren. 209 Partien gingen verloren, 121 Mal gab es Remis. Das Torverhältnis beträgt 688:770.

Fatih Terim steht zum dritten Mal an der Spitze der türkischen Nationalmannschaft, für die er bisher 106 Einsätze als Trainer absolvierte – so viel, wie kein anderer. In diesen Partien fuhr er 52 Siege ein, 27 Mal gab es ein Remis und 27 Mal mussten wir als Verlierer vom Platz schleichen. Terim ist seit August 2013 wieder im Amt.

Prof. Dr. Yekta Sarac neuer Hochschulrat (YÖK) Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ernannt Prof. Dr. Yekta Sarac zum Vorsitzenden des Hochschulrates (YÖK) und den Rektor der Ankara Sozialwissenschaften Universität Prof. Dr. Ömer Demir zum Mitglied des Hochschulrates.

Sarac war von 2005 bis 2006 an der Ostmediterranen Universität der Türkischen Republik Nordzypern tätig und wurde am 19. Oktober 2005 zum Hochschulratsmitglied ernannt. Yekta Sarac wurde am 19. Oktober 2010 zum zweiten Mal zum Hochschulratsmitglied ernannt.

PKK-Terroristen flüchten von der Terrororganisation In Şırnak haben sich 8 Terroristen gestellt. Acht PKK-Terroristen, darunter zwei Frauen stellten sich den Sicherheitskräften. Nach dem ersten Verhör, sind die Terroristen den Rechtsbehörden überstellt worden. Somit ist die Zahl der sich in den vergangenen 20 Monaten gestellten Terroristen auf 437 gestiegen.

Galleria Russo in Istanbul Galleria Russo in Istanbul. Die berühmte Jahrhundertgalerie in Italien hat nach der Zentrale in Rom auch eine Galerie in Istanbul eröffnet. Galleria Russo wurde im Jahre 1898 in Rom eröffnet. Hier wurden berühmte Werke von Caravaggio, Tiziano und Bellini zum Kauf angeboten. Der Vertreter der Galerie vierter Generation, Fabrizio Russo sagte, dass die Wahl auf Istanbul gefallen ist, weil die Metropole am Bosporus eines von wichtigsten Kunstzentren der Welt ist. In der Galerie sollen neben Werken italienischer Künstler, auch die von türkischen Künstlern vorgestellt werden.

(Quelle: Generaldirektion für Presse und Information, Türkei Fußball, DHA, TRT in Ankara)

Verwandte Themen