02.03.2011

guel_220310_teaser_gr_thmerged.jpg

Abdullah Gül reist nach Ägypten Staatspräsident Abdullah Gül wird morgen Ägypten besuchen. Gül wird Kontakte mit dem Militärrat, der nach Husni Mubaraks Sturz bis auf Weiteres die Macht in Ägypten ausübt, aufnehmen. Mohammed Hussein Tantawi, Ägyptens frühere Verteidigungsminister, leitet den Militärrat. Gül wird die türkische Solidarität für das ägyptische Volk zum Ausdruck bringen. (Akşam)

Binali Yildirim besucht die CeBIT
Verkehrsminister Binali Yildirim, Industrie-und Handelsminister Nihat Ergün und die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel machten gestern den traditionellen Rundgang in der Internationalen CeBIT Messe in Hannover. Merkel besuchte die Stände türkischer Unternehmen wie Turkcell. Turkcell CEO Süreyya Ciliv überreichte während der Zeremonie eine goldene SIM-Karte – welche symbolisch die erste SIM-Karte von Turkcell Europe darstellt – an Angela Merkel. (Türkiye)

Kılıçdaroğlu in London Vorsitzender der Republikanischen Volkspartei (CHP) Kemal Kılıçdaroğlu startete am Montag seine England Reise. Kılıçdaroğlu führte ein Gespräch mit dem Vorsitzenden der britischen Labour Party in London. Kılıçdaroğlu bedankte sich bei der Labour Party für ihre Unterstützung für die türkische EU-Mitgliedschaft. (Cumhuriyet)

Erbakan wurde beigesetzt er verstorbene Vorsitzende der Glückseligkeitspartei und Ex-Ministerpräsident Necmettin Erbakan ist gestern in Istanbul beigesetzt worden. Unter den Teilnehmern an der Beerdigung waren auch Staatspräsident Abdullah Gül, Parlamentspräsident Mehmet Ali Şahin, Ministerpräsident Recep Tayyip Erdoğan, Präsident der Türkischen Republik Nordzypern Derviş Eroğlu, Vorsitzender der Nationalistischen Bewegungspartei Devlet Bahçeli sowie einige Abgeordnete, Politiker und aus dem Ausland angereiste Vertreter anwesend. (Sabah)