|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Islamische Namen

Islamische Namen und Vornamen mit Bedeutung

Suchen Sie islamische Namen für ihre Tochter oder ihren Sohn? Oder wollten Sie schon immer mal die Bedeutung ihres eignen Namens wissen. Männliche und weiblich islamische Vornamen mit Beutung finden Sie in unserem großen Lexikon für orientalische Namen.

Islamische Namen in der Türkei

Um den 20. Jahrhundert haben islamische Länder nach dem Vorbild des Westens Familiennamen eingeführt. Namen aus dem Islam wie Bekir, Meryem, Tarık oder Emir werden auch in der Türkei vergeben. Viele islamische Vornamen sind überwiegende arabischer oder persischer Herkunft. Im Islam gibt es Namen, die für eine Eigenschaft Gottes stehen und ausschließlich Gott vorbehalten sind.

Islamische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4 >
Kayıt: 62
Form Name Bedeutung Voting
HUMAIDA Verkleinerungsform zu Hamida oder w. Verkleinerungsform zu hamd „Lob“.
2
HUMAIRA Kleine Rötliche (Ist Kosename von Muhammad für Aischa ).
5
HUSAIN (Bruder von Hasan, dritter Imam der Schia) Verkleinerungsform von Hasan, also: kleiner Hasan.
1
MUHAMMAD (Name des Propheten und einiger sahaba; der Name war schon in vor islamischer Zeit gebräuchlich) sehr lobenswert, gepriesen (siehe Ahmad, Hamid, Mahmud).
7
MUHAMMADA Sehr lobenswert, Gepriesene (der Name ist sehr selten).
2
MUHSINA Wohltäterin.
2
MUNIRA Leuchtend, strahlend, erhellend.
1
MURAD Erwünscht.
1
NABIL Edel, ausgesucht, erhaben, ehrenwert
5
NABILA Edel, erhaben, brillant, vornehm.
5
RIFKA Rebekka (Frau Isaaks, Ishak, Mutter Jakobs. Jakub, hebräisch Ribqa, Rivqa) Kuhebräisch
RUKAJJA (Tochter Muhammads und Chadidjas, verheiratet mit Uthman). Verkleinerungsform von ruqya: Zauber, Magie, oder von raqwa: Sandhügel.
11
SADJID Sich (in einem Gebet) niederwerfend; einer, der sadjda macht.
1
SAFIJA (Safiyya) (Frau Muhammads, ursprünglich Jüdin) Auserwählte; rein, aufrichtig.
5
SUHAILA Eben, sanft, leicht (Verkleinerungsform von Sahla).
24
SUKAINA (Urenkelin Muhammads, Tochter von Husain) talentvoll, begabt, geistreich, tüchtig, klug.
3
SULAIMAN Salomo, Salomon (Koranischer Prophet (hebräisch Schlomo, syroaramäisch Schlemon). Bedeutung: Heil, Friede oder gleichbedeutend mit arabisch Salman, was der Form nach eine Verkleinerung für Salman entspricht..
1
SUMAIKA Sumaika (Sumaika) w. Fischlein.
SUMAJJA (Mutter von Ammar, Frau von Jasir) hoch, erhaben. Ggf. auch: kleiner Himmel (Verkleinerungsform von sama: Himmel).
2
ZEKERIYYA Männliche Person.
15
Sayfa: < 1, 2, 3, 4 >
Kayıt: 62
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 islamische Namen
1. ATIKA (34)
2. HALIMA (32)
3. SUHAILA (24)
4. ASIJA (24)
5. HAMID (23)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth