Vaybee!
 
  #11  
Alt 15.03.2004, 15:53
ayla33nrw
 
Beiträge: n/a
Standard burasi Schlachtfeldmi?

das einizig Wichtigste ist die Höflichkeit und gesunde Distanz!
  #12  
Alt 15.03.2004, 16:08
Benutzerbild von commodore
commodore commodore ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard zwischen zwei kulturen

selam !
meine antwort ist weder assimiliert noch integriert. die meisten von uns hängen doch zwischen beiden kulturen. das alleine wäre ja nicht so schlimm, doch die tatsache ist, dass wir eben von beiden auch nur die hälfte mitbekommen, da der grossteil unserer eltern eben nicht unbedingt die intellektuellsten waren und wir auch nicht unbedingt von zuhause aus, den einblick in eine deutsch erziehung haben wie die deutschen.
ich will damit sagen, wir hängen zwischen zwei kulturen, und bekommen von diesen zwei kulturen auch nur die hälfte so richtig mit. was macht die hälfte von etwas halbem....ein viertel.

wir sind so sehr mit uns selber beschäftigt-jeder idividuell in seiner eigenen position- dass es schwer wird hier von einer klaren assimilation oder integration zu sprechen.

weder noch... wir würgen uns eben irgendwie durch. aber eines ist absolut wichtig- zu wissen woher wir kommen und was uns ausmacht.also erst derjenige der sich mit seiner herkunft beschäftigt und damit auskennt , kann beginnen erfolgreich mit anderen zusammen zu leben.

erst mal mit sich selber im klaren sein---seinen platz definieren, bevor man versucht mit anderen zivilisiert zusammen zu leben.

es ist nun mal eben eine bildungfrage... man sollte eben zusammenhänge und beziehungen verstehen. aus beidem das positive zu etwas neuem verbinden-verknüpfen, das muss nicht heissen dass man sich total assimiliert.

ich weiss nicht , ob das einer von euch nun verstanden hat. wenn nicht, dann kann er sich bei mir per mail melden.
bin gerne bereit das ausführlicher zu erläutern.
hosca kalin !

commodore
  #13  
Alt 15.03.2004, 19:48
Benutzerbild von donvonramses
donvonramses donvonramses ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard was haben wir denn,auf die wir stolz

sein sollten und über die wir uns definieren,
und die wir uns in einem masslosen kulturkonflikt als schmerzenmilderndes arzneimittel für unsere travmatisierte vwerassung bedienen könnten.. bitte aufzählen...ich bin nämlich seit langem auf der suche nach so etwas leider kaum konkrete ergebnis..
  #14  
Alt 15.03.2004, 19:52
Benutzerbild von tclady18
tclady18 tclady18 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard darf ich dich küssen????

du hast es so auf den punkt gebracht, ich hätte das nicht besser machen können
einfach nur suuuuuuper!
  #15  
Alt 15.03.2004, 19:53
Benutzerbild von donvonramses
donvonramses donvonramses ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard verfassung (halet-i ruhiye) sollte es

heissen
  #16  
Alt 15.03.2004, 20:02
unknown
 
Beiträge: n/a
Standard o.T.

was hast du denn für komplexe, wohl nicht viel erreicht im leben oder? von wo rühren sonst die komlpexe her hmm? ich bin stolz ein türkdeutsch zu sein.

worauf sind wir stolz auf unsere akademische ausbildung.

auf unsere kulturelle herkunft?
....
  #17  
Alt 15.03.2004, 20:11
Benutzerbild von donvonramses
donvonramses donvonramses ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard zur klarstellung;was ist mit kreuzberg

die nennung der forumthema legt die annahme nahe,dass wir gegenüber einer mangelnden feststellung des problems stehen..

kreuzberg fällt weder unter dem begrif assm. noch intgr. und kreuzberger gibt es nicht nur in berlin...

mbg
  #18  
Alt 15.03.2004, 20:41
Benutzerbild von donvonramses
donvonramses donvonramses ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard widersprüchlüchkeit und minderweitigkeit

komplexe..das sind fast bestandteile unserer kultur geworden..und gewiss bin ich auch von disem schwerwiegenden phänomen auch betroffen

dazu zwei sätze im folgende,die ich von türken
meist gehört habe:

1-"türkün türkten baska dostu yoktur" .."bir türk dünyaya bedeldi" seklinde isin cilkini cikaranlar da olmus tabii.

2(das ist der verhängnisvollster satz)- "biz
adam olmayiz abi!"bak avrupali nasil biliyor isi..

also unabhängig von meine komplexe will ich nicht die türkentum in frage stellen und ernshaft diskutieren
  #19  
Alt 15.03.2004, 21:31
Benutzerbild von escape2
escape2 escape2 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard mal nachdenken!

...ich glaube du filters dir aus beiden seiten das gute bzw. das gebräuchliche, um dein leben so zu gestalten wie du es für nötig hälst! "denke ich mal!"
  #20  
Alt 15.03.2004, 21:39
Benutzerbild von kolerik
kolerik kolerik ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard super beitrag..

danke an commodore für den gelungenen und sehr gut präzise geführten beitrag.
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu