Vaybee!
 
  #1  
Alt 02.09.2009, 07:10
Oralpoetry
 
Beiträge: n/a
Standard Kopftuch-Stringtanga-Syndrom

Kurzbeschreibung:
Pünktlich zur Bundestagswahl und der anstehenden Debatte um die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen mit der Türkei zur EU veröffentlicht der türkische Schauspieler und Regisseur Serdar Somuncu einen Live-Mitschnitt seines preisgekrönten Programms „Hitler Kebab“ auf CD.
Somuncu, der zuvor mehr als sechs Jahre lang mit spektakulären Lesungen aus Hitlers „Mein Kampf“ und der Sportpalastrede von Joseph Goebbels auf sich aufmerksam machte, startet gleichzeitig auch zur letzten Etappe seiner Lesereise, die ihn unter anderem auch ins benachbarte Ausland und zum ersten Mal in die Türkei führen wird.
„Hitler Kebab“ ist eine brisante Mischung aus schmerzhafter Selbstrefflektion, haarsträubenden Pointen und messerscharfer Seitenhiebe auf alles was mit Somuncus deutsch-türkischer Identität zu tun hat. Dabei nimmt Somuncu kein Blatt vor den Mund. Stringtangatragende Kopftuchträgerinnen bekommen ebenso ihr Fett weg wie „Heil Hitler“ grölende Nazidumpfbacken.


Genial!

Downloadlink: Password: 4all

http://secured.in/download-2987022-09b702cb.html


Geändert von Oralpoetry (02.09.2009 um 08:01 Uhr).
  #2  
Alt 02.09.2009, 13:51
fos
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich denke , es geht primär um die sichtbaren Tangas, die so auf subtilster Weise im Widerspruch zu dem besagten Kleidungskodex stehen. Ansonsten, kann jede/r nen Tanga anziehen. Ich persönlich finde es einfach vulgär.

Außerdem ist der Somuncu darüberhinaus auch noch zu plakativ. Ich finden den Döner-man in der Serie " der Dicke" am lustigsten. Der hat ne Fresse, so groß wie ein
Kühlhaus. Der türksiche Maddin...
  #3  
Alt 02.09.2009, 21:35
Serhatx1970
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von VitaminC Beitrag anzeigen
Er gehört halt nicht zu den Mainstream-Komikern, die nicht wagen das Publikum zu schockieren. Wer ein Softie ist, sollte die Finger davon weglassen.

Serhat, es ist nicht die Aufgabe eines Künstlers von jeden gemocht zu werden. Charakter- und Persönlichkeitsanalyse kannst du machen, wenn du ihn einstellen möchtest. Er präsentiert nur seine Show, entweder gefällt es dir oder nicht.

Kopftuch und Stringtanga Assoziation ist eine witzige Übertreibung, die auf einen realen Wiederspruch basiert. Viele Kopftuch-Trägerin tragen heute Kleidungen wie z.B. enge Jeans oder farbige Kopftücher und mache sogar auch noch Schminke. Das ist der Beleg dafür, dass diese Kopftücher nicht aus religiösen Gründen getragen werden, sondern aus politischen Gründen. Die religiöse Funktion von weiblichen Körperbedeckungen ist, die sexuellen Fantasien von Männern zu unterbinden.
Ähm habe ich da was falsch verstanden, ähm seit wann darf man einen Menschen Künster oder sonst was kritisieren nur wenn man ihn einstellen will ???


Des weiteren warum ist schminken ein widerspruch zum Kopftuch soviel ich weiß sind bestimmten formen von Schminke sogar sevap im Islam

Welche Form oder tragweite seine Komik hat ist mir schon bewußt aber trotzdem danke für den netten versuch der Aufklärung!
  #4  
Alt 02.09.2009, 23:01
VitaminC
 
Beiträge: n/a
Standard

Niemand besitzt eine Immunität gegen Kritik. Dennoch sehe ich es als Fehler anhand einer Bühnenshow die Persönlichkeit eines Schauspielers zu kritisieren.

Schminke ist ein Mittel um die weibliche Attraktivität zu erhöhen, dass in diesem Sinne den religiösen Zielen des Kopftuchtragens widerspricht.




Zitat:
Zitat von Serhatx1970 Beitrag anzeigen
Ähm habe ich da was falsch verstanden, ähm seit wann darf man einen Menschen Künster oder sonst was kritisieren nur wenn man ihn einstellen will ???


Des weiteren warum ist schminken ein widerspruch zum Kopftuch soviel ich weiß sind bestimmten formen von Schminke sogar sevap im Islam

Welche Form oder tragweite seine Komik hat ist mir schon bewußt aber trotzdem danke für den netten versuch der Aufklärung!

Geändert von VitaminC (03.09.2009 um 09:49 Uhr).
  #5  
Alt 02.09.2009, 23:59
gwendoline
 
Beiträge: n/a
Rotes Gesicht Ich mag es nicht strings oder tanga zu tragen

Zitat:
Zitat von Serhatx1970 Beitrag anzeigen
Ähm habe ich da was falsch verstanden, ähm seit wann darf man einen Menschen Künster oder sonst was kritisieren nur wenn man ihn einstellen will ???


Des weiteren warum ist schminken ein widerspruch zum Kopftuch soviel ich weiß sind bestimmten formen von Schminke sogar sevap im Islam

Welche Form oder tragweite seine Komik hat ist mir schon bewußt aber trotzdem danke für den netten versuch der Aufklärung!










also nur weil andere etwas machen, musst du es noch lange nicht machen, erst recht nicht, wenn dus als unangenehm empfindest. also ich mag auch weder tangas noch strings, weil ich es wahnsinnig unangenehm finde, die im popo zu spüren und ich finde es super hässlich, wenn die hinten rausschauen wie bei den meisten mädels. das kommt irgendwie so billig rüber fin ich, aber jedem das seine....
also ich trag normale slips und panties, mal knapper geschnitten, mal normal, manchmal mit bändchen an der seite. zum sport eher sportliche (also den po ganz abdeckend z.B. von beedees) und sonst eher sexy (durchsichtig, mit spitze,...). du musst da selbst deine richtung finden, probiers einfach aus und richte dich nicht nach dem trend, der vergeht eh wieder.
  #6  
Alt 03.09.2009, 20:14
Benutzerbild von killingzoe
killingzoe killingzoe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 552
Reden öhm gwen ....

Zitat:
Zitat von gwendoline Beitrag anzeigen
also nur weil andere etwas machen, musst du es noch lange nicht machen, erst recht nicht, wenn dus als unangenehm empfindest. also ich mag auch weder tangas noch strings, weil ich es wahnsinnig unangenehm finde, die im popo zu spüren und ich finde es super hässlich, wenn die hinten rausschauen wie bei den meisten mädels. das kommt irgendwie so billig rüber fin ich, aber jedem das seine....
also ich trag normale slips und panties, mal knapper geschnitten, mal normal, manchmal mit bändchen an der seite. zum sport eher sportliche (also den po ganz abdeckend z.B. von beedees) und sonst eher sexy (durchsichtig, mit spitze,...). du musst da selbst deine richtung finden, probiers einfach aus und richte dich nicht nach dem trend, der vergeht eh wieder.
hier ging es nicht um deine Höschen ,)
  #7  
Alt 03.09.2009, 20:30
Benutzerbild von grandcolor
grandcolor grandcolor ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 550
Blinzeln

Zitat:
Zitat von gwendoline Beitrag anzeigen
also nur weil andere etwas machen, musst du es noch lange nicht machen, erst recht nicht, wenn dus als unangenehm empfindest. also ich mag auch weder tangas noch strings, weil ich es wahnsinnig unangenehm finde, die im popo zu spüren und ich finde es super hässlich, wenn die hinten rausschauen wie bei den meisten mädels. das kommt irgendwie so billig rüber fin ich, aber jedem das seine....
also ich trag normale slips und panties, mal knapper geschnitten, mal normal, manchmal mit bändchen an der seite. zum sport eher sportliche (also den po ganz abdeckend z.B. von beedees) und sonst eher sexy (durchsichtig, mit spitze,...). du musst da selbst deine richtung finden, probiers einfach aus und richte dich nicht nach dem trend, der vergeht eh wieder.
Dir solls ja auch nicht unbedingt gefallen, sondern eher Deinem Partner.

Die Textilien kauft man sich doch nicht weil man es schön warm unterm Rock haben will, oder ?

PS.
Für die Wärme würde ich eher ein Kopftuch bevorzugen, wenn ich denn eine Frau wäre, ehrlich !

Geändert von grandcolor (03.09.2009 um 20:59 Uhr).
  #8  
Alt 03.09.2009, 20:37
fos
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habe einen Shalvar. Mis gibi..
  #9  
Alt 03.09.2009, 22:13
Serhatx1970
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von VitaminC Beitrag anzeigen
Niemand besitzt eine Immunität gegen Kritik. Dennoch sehe ich es als Fehler anhand einer Bühnenshow die Persönlichkeit eines Schauspielers zu kritisieren.

Schminke ist ein Mittel um die weibliche Attraktivität zu erhöhen, dass in diesem Sinne den religiösen Zielen des Kopftuchtragens widerspricht.
Der inhalt seiner Bühnenshow ist ein Produkt seiner Persönlichkeit

Ergo: Kann ich daraus auf seine Person und seinen Charakter schlüsse ziehen!
Ergo: Kann ich behauptungen aufstellen die mit großer wahrscheinlichkeit sehr nah an der realität sind.

Somuncu ist kein sänger er ist ein intellektueller satiriker der zu oft den Bogen überspannt!

Sagt dir das wort SÜRME etwas ist gleichbedeutend mit liedschatten oder kajalstift der frau und das ist schminke und im islam ist das sevap also schminke ist kein wiederspruch zum islam!

KANN IRGEND EINER VON EUCH EINER FRAU MIT KOPFTUCH ANSEHEN OB SIE GERADE BAUERNUNTERWÄSCHE TRÄGT ODER STRINGS???

Geändert von Serhatx1970 (04.09.2009 um 13:41 Uhr).
  #10  
Alt 04.09.2009, 10:21
arsena
 
Beiträge: n/a
Standard

ähm Sürme hatte zu den Zeiten des Propheten nicht nur einen Ästhetischen Grund sondern auch einen Medizinischen ;-)

Ich hab mich da mal aufklären lassen von einem Hafis !

Kajal ( aus den Stoffen wie es früher auch hergestellt wurde ) diente u.a dazu die Äuglein in der Wüste etwas von der Sonne zu schützen ( Lichteinflüsse etc.. ) Daher ist es nicht nur für Frauen sondern auch für Männer lt. Islam OK
aber
Schminke also alles was die Natürlichkeit eines Mädles/ Weibes übermalt ist nicht sevap !

Wenn eine Ehefrau dies in ihren eigenen 4 Wänden allerdings anwendet, um Ihren Mann gefallen zu wollen dann ist das wiederum sevap, sooolange Sie es nicht übertreibt mit der Masse denn dann wiederum ist es müsrüf....

Aber lasst euch von meinem Zwischenstop bloss nicht aufhalten, versuche mich ja bei gewissen Themen nicht einzumischen aberrr das musste gerade sein ;-)
Danke für die Aufmerksamkeit.
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu