Vaybee!
 
  #21  
Alt 27.02.2010, 16:19
Virtual_Reality
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tilki1977 Beitrag anzeigen
Also den Iran als Bananenstaat zu betiteln finde ich bei weitem nicht richtig lieber Freund.
Die Iraner haben in den 70zigern oder 80zigern es geschafft das ein Präsiedent die Wahl verlor. Das war wo die Botschaft als Geisel genommen wurde.

Dann schauen wir mal was der Iran bringt. Er sagt Israel solle von der Weltkarte verschwinden, sagt Deutschland soll den Israelis was von deutschand abgeben, nicht die Palästinenser. Es wird groß behauptet der Iran baut die Atombombe.

Wäre der Iran ein Bananenstaat, wären die Amis da schon längst drin. Allein schin aufgrund dieser Aussagen. Siehe Irak, da sind die auch durchmaschiert. Der Iran stellt eine starke Wirtschaftliche und Militärische Macht dar.
Okay die Bedeutung des Bananenstaats ist doppeldeutig. Die eine Bedeutung davon wäre ein Vassallenstaat zu sein. Es stimmt schon, dass der Iran der Welt mächtig Ärger bereitet hat und bereiten wird. Nur wenn ich Artikel lese wie, dass die Iraner eine Autobahn für den Imam Mehdi gebaut hätten, oder dass sie unverblümt alles Untertützen was mit politischen Islamisten zu tun hat, ist für mich ein Störfaktor.
Für mich sind alle Staaten, in den die Menschrechte und freiheitliche Demokratie und das Recht des Individuums auf Selbstbestimmung keinen Einzug gehalten hat, Bananenstaaten. In der Türkei wachsen wachsen auch kleinere Bananen, doch die von der ganz grossen Sorte wächst unter anderem im Iran
Und gaanz ehrlich, Israel darf man einfach nicht unterschätzen. Immerhin ist Israel die kleinste Grossmacht der Welt
  #22  
Alt 27.02.2010, 20:26
Benutzerbild von killingzoe
killingzoe killingzoe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 552
Standard

Gran Canaria - zu viele Betonbauten, Kakerlaken !
Kriegsgebiete - brauche keinen Abenteuerurlaub !
Vor allem keine Länder wo Frauen unterdrückt werden!
  #23  
Alt 27.02.2010, 23:04
Virtual_Reality
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tilki1977 Beitrag anzeigen
Ja aber das liegt ja daran, das der Iran ja das böse ist.
Sehen wir uns mal die guten an wie die USA.
Vor sechzig Jahren durften Afroamerinkaner nicht in Waschsalons, oder sich neben einen Weißen setzen. Schwieriger wird es wenn man einen Job haben will. Gut die haben ihre vorzeige schwarzen wie Wuppi und denzel, aber wie sieht es mit dem großen Teil der Hisspaniks und Schwarzen aus?
Es wird nichts gemacht wenn irgendwelche Spinner in weißen Zipfelmützen und brennenden Kreuzen rumrennen und Menschenn jagen, aber wenn du drei mal ein Auto klaust, kommst du lebenslang in den Knast, weil du nicht besserungsfähig bist.
Wenn du deine Frau von hinten nimmst, kannst du in einigen Bundeststaaten ins Gefängnis kommen. Genauso wenn du zu ner Prosti gehst.
Aber wenn du Paris Hilton heisst wird deine Strafe direkt um 50% gekürzt wegen guter führung, und das noch bevor du den gerichtssaal verlassen hast.

Es darf Guantanamo gebaut werden, was da los ist weisst du selber. Das FBI und CIA dürfen methoden anwenden wie das water bording( ich denke so heisst es) anwenden.

Arnis größtes Hobby ist es die Todesstrafe zu vollstrecken.

Ist das Demokratie?
Natürlich ist das Demokratie, denn die USA sind die guten.
Der Iran macht ähnliche sachen, aber er ist der Teufel, warum? Weil er das böse ist
Tilki aufs ganze gesehen, hast Du schon recht, wenn Du richtigerweise die Amerikaner mit Doppelmoral beschuldigst. Das Amerika nicht nur das Land der unbegrenzten Möglichkeiten sondern auch der unbegrenzten Entartungen sind ist richt. Nur der Iran würde es kein Deut besser machen als die Amerikaner im Gegenteil. Die Amerikaner sind immer noch eine Demokratie. Auch wenn die Kreationisten versuchen diese auszuhebeln. Und die White Anglo-Saxon Protestant, abgekürzt WASP's die eingeschlagene Richtung versuchen umzukehren wird das nicht mehr möglich.
Ich hatte jahrelang mit einem Iraner zusammenarbeiten müssen und seitdem habe ich keine gute Meinung mehr über sie. Schau mal die Sozialisation eines Menschens ist prägend für sein Leben. Auch wenn die Türkei gefahr läuft islamistisch zu werden, glaube ich nicht gaaannz so sehr daran. 80 Jahre mehr oder weniger Kemalismus haben uns schon verwestlicht. Das meine ich im positiven Sinne! Du hattest von den Aleviten gesprochen, Tunceli-Stadt besteht praktisch nur aus Aleviten. Und ich kann behaupten dass diese Stadt die modernste Stadt der Türkei ist, der Munzur ist aufgeforstet (dieser Anblick als ein Umweltaktivist bei der türkischen TEMA Vakfi) hatte mein Herz erfreut.

Kein Schleier, die PKK die dort versucht Fuss zu fassen, verliert dort auch immer mehr an Boden. Ich war dort, weil ein entfernter Verwandter von mir mit einer aus Tunceli verheiratet ist. Und Tunceli ist die Stadt mit der höchsten Universitätsabsolventen! Diese Leute und die Iraner kannst Du nicht miteinander vergleichen. Die Aleviten sind weltlich eingestellt, auch diejenigen unter ihnen die gläubig sind. Üc günlük dünyaya bes günlük arzik lazim...

Ich weiss schon was Du meinst mit, heirate Du mal eine Sunnitin, so eine Kopftuch-Ayse die dogmatisiert wäre, käme eh für mich nicht in Frage. Einer Sunnitin, die auch weltlich denkt und lebt wie ich und auch fortschrittlich und modern wäre, spräche im Prinzip nichts dagegen. Heiraten ist eh eine subjetive Entscheidung. In einer Ehe sollte die Politik der Liebe ausweichen.
Ich wünsche für uns, das wir menschlich die Reife erlangen wie die obere Schicht der Deutschen. Hans-Jochen Vogel und Bernhard Vogel die in verschiedenen Parteien Karriere gemacht haben, Hans-Jochen Vogel SPD, Bernard Vogel CDU, doch zu Weihnachten sich gegenseitig gratulieren und a selben Tisch speisen. Eine Mentalität die durchaus zwischen dem Menschen und seiner politischen Ansicht unterscheidet.

Doch wir sind näher dran diese Geisteshaltung zu erreichen, als die Impuls-Menschen des Nahen Ostens ausser Israel und einschlieslich des Irans

Geändert von Virtual_Reality (27.02.2010 um 23:18 Uhr).
  #24  
Alt 28.02.2010, 17:24
Serhatx1970
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von fosfos Beitrag anzeigen
Also, nichts gegen Inder, aber wenn ich daran denke, wie sie alle in den Ganges abtauchen, spucken, kaqqen,pissen, die Asche ihrer Toten darüber streuen, und dann dort auch noch die Zähne putzen...dann denke ich, fos bleib wo du bist.

Sicherlich ist das politisch nicht korrekt, und eine sehr persönliche Empfindung, aber ich wollte mal wissen, ob Andere auch solche Marotten haben??
Denn ich würde gerne mal mit dem Darjeeling Express Zug fahren.Aber wie gesagt.Ich habe immer diese Bilder im Kopf *schluchz* Und ja, habe auch in anderen Ländern tote Pferde am Straßenrand gesehen, aber das ist nicht vergleichbar..Und der Ganges steht nicht stellvertretend für ganz Indien..i know..but..

Ich möchte niemals in die USA und nach Enland! Diese beiden Länder sind die Wuzel allen politischen Übels auf dieser Welt, England in der Vergangenheit und die USA in der Gegenwart!
  #25  
Alt 28.02.2010, 19:43
Benutzerbild von killingzoe
killingzoe killingzoe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 552
Standard

Zitat:
Zitat von Serhatx1970 Beitrag anzeigen
Ich möchte niemals in die USA und nach Enland! Diese beiden Länder sind die Wuzel allen politischen Übels auf dieser Welt, England in der Vergangenheit und die USA in der Gegenwart!
Doch in DE fühlst du dich wohl
  #26  
Alt 01.03.2010, 02:19
Benutzerbild von ot
ot ot ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.345
Blinzeln

Zitat:
Zitat von Tilki1977 Beitrag anzeigen
ähm.....was hat seine ansicht denn damit zu tun?
seine ansicht "könnte"was damit zutun haben tilkicigim,,muss nicht!
  #27  
Alt 01.03.2010, 16:41
meyse
 
Beiträge: n/a
Standard

irgendwie schon komisch wie hier auf die Iraner "losgegangen" wird...Leute
es gibt solche und solche.

Und noch etwas es geht hier bei diesem Thema um "besuchen" und nicht dort leben und die Politik verinnerlichen.

Also ich würde auch die Asiatischen Länder meiden wollen, aus dem einfachen Grund,
ich könnte da nichts runterkriegen sprich etwas essen können.

Hab immer die ekeligen Würmer, Katzen Hunde und weiss nicht alles im Kopf die dort als Delikatesse gelten...also nichts für mich
  #28  
Alt 01.03.2010, 22:15
Benutzerbild von ot
ot ot ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.345
Daumen runter

Zitat:
Zitat von meyse Beitrag anzeigen
irgendwie schon komisch wie hier auf die Iraner "losgegangen" wird...Leute
es gibt solche und solche.

Und noch etwas es geht hier bei diesem Thema um "besuchen" und nicht dort leben und die Politik verinnerlichen.

Also ich würde auch die Asiatischen Länder meiden wollen, aus dem einfachen Grund,
ich könnte da nichts runterkriegen sprich etwas essen können.

Hab immer die ekeligen Würmer, Katzen Hunde und weiss nicht alles im Kopf die dort als Delikatesse gelten...also nichts für mich
och,,,,,mann,, immer dieser blöde spruch: "es gibt solche,und solche",,,
als ob wir verallgemeinern würden;-)!

man kann ja nichteinmal disskutieren über die eigenen erfahrungen die man gemacht hat!
find ich schon krass,das leute so verklemmt sind,,und sowas nichteinmal dulden können zu hören,was andere für meinungen haben!

tchja,thema hin od her,,,laf lafi aciiyor isde;-)

Geändert von ot (01.03.2010 um 22:18 Uhr).
  #29  
Alt 02.03.2010, 01:41
Benutzerbild von ot
ot ot ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 1.345
Reden

Zitat:
Zitat von inekfluesterer Beitrag anzeigen
cahilsin iste. senin "gercek" türk cevren o kücücük beynini iyi yikamish.
OY KALCALAR KALCALAR..DOMATESDIR SALCALAR..
AYTEN KAFAYI CEKINCE HERKESDEN IYI CALKALAR ;-))
  #30  
Alt 02.03.2010, 13:02
meyse
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Tilki1977 Beitrag anzeigen
Dann solltest du aber auch Frankreich, Afrika, Süd- und Latainamerika meiden, wenn es dir um das Essen geht

ja ich weiss schlechte angewohnheit von mir, aber ich kann mich nicht überwinden, es geht einfach nicht

... am besten ich nehm was essbares von zu Hause mit und seh mir nur die Sehenswürdigkeiten an....da könnte man mich auch überreden in den fernen Osten zu reisen
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu