|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Arabische Namen » Jungen

Arabische Jungen Namen

Suchen Sie arabische Jungen Namen für Ihren Sohn? Oder wollten Sie schon immer die Bedeutung Ihres eignen Namens erfahren? Wir bieten Ihnen mit unserem umfangreichen Archiv für arabische Jungennamen ein Namenslexikon, das mehr als 50.000 beliebte und seltene Vornamen für Jungen und Mädchen umfasst.

Arabische Jungen Namen haben Beinamen

Neben dem persönlichen Namen haben arabische Namen auch die Kunya. Sie ist ein ehrenvoller Beiname, mit dem Muslime in ihrem täglichen Leben angeredet werden. Wie beispielsweise der männliche Beiname „Vater“ (Abu) von. Zudem gibt es den Nasab. Er bezeichnet die Abstammung der Person und beschreibt sie vielfach über drei Generationen. Wie beispielsweise mit der Bezeichnung „Sohn“ (Ibn) von.

Arabische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 >
Einträge: 204
Form Name Bedeutung Voting
HIŞAM Nisam elMelik: Khalif der Omaijaden.
1
HUD Prophet Hud. Einer der 24 Propheten, die im Koran erwähnt werden und der zum Volk "Ad" geschickt wurde. Er war sehr bemühmt darum, dieses Volk vom falschen Weg abzubrigen, doch das Volk schenkte Hud keinen Glauben, worauf es infolge eines plötzlichen Stur
4
HURŞID Sonne, von einem Planeten ausgehendes Licht, gemäß Türkischer Literatur wird d/t verwendet.
1
HUZEYFE Junger Töpfer, Töpfer Lehrling.
2
HÜCCET 1. Dokument, Beweis, Urkunde. 2. Titel für auserwählte Gelehrte. Hüccetü'l Islam: Gazali
1
HÜDAVENDIGAR Herrscher, Sultan, Vorgesetzter, Richter.
1
HÜDAYI Zu Allah gehörend.
3
HÜMAYUN Gesegnet, glücklich, den Padischah betreffend.
HÜSAMEDDIN 1. das scharfe Messer der Religion. 2. der Khalif von Mevlana, Hüsameddin Celebi, dem er sein berühmtes Werk Mesnevi diktierte. Gemäß Türkischer Grammatik wird d/t verwendet.
5
HÜSREV 1. Padischach, Herrscher, Sultan. 2.. Held des Hüsrev Sirin Märchens Hüsrev: Türkischer Dichter, der die meisten seiner Werke auf Persisch verfasste, lebte 12531325 in Indien.
İKRIME Gnaediege, Grosszügige.
4
İMAM 1. Vorbeter. 2. Befindet sih vor den anderen Betern. 3. Khalif. Staatspraesident. 4. Ein die Konfession gegründeter hoher Gelehrter. 5. Vom Stamm des heiligen Ali stammend. 6. Imam Azam: Gründer
2
İNAYETULLAH Güte Allah's. Gnade von Allah. Inayetullah Kenbu: Verfasser von Schahdchihanname, erzaehlt über die Aera von Schah Dschihan. Indischer Historiker, Autor.
1
KABIL 1. Möglich. 2.Geschlecht, Art, Klasse. 2. Der aeltere Sohn des Proheten Adam, der seinen Bruder Habil umgebracht hat und das erste Blut auf der Erde vergossen hat.
KADI 1. Urteil, Beschuss, das Richteramt 2. Gerichtsvorsitzender, Gelehrter Zustaendiger, der Kadi (s. Iyaz, Musa Ümran EsSebti: (10831149). Berühmter islamischer Rechtswissenschafatler. Was Kadi im
KALENDER 1. Eine sich weltlichen Dingen entfernte sich frei umher bewegende Person. 2. bescheiden, Person fern von Stolz und Arroganz, und die auf sein aeusserlches nicht achtet und sanspruchslos ist.
1
KAMRAN Wunsch erlangte Person
5
KELEŞ Schön, gut aussehend.
2
KERAMET 1. jemaden etwas spendieren. 2. wird als die Grosszügigkeit, Gnade, Gewahrsamund Hilfe von Allah bezeichnet.
2
KERAMI Adelig, ehrenhaft.
1
Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 >
Einträge: 204
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 arabische Namen
1. EFLIN (195)
2. BUĞLEM (139)
3. ADEN (110)
4. MINEL (108)
5. EBRAL (79)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth